Basketball

Eine beträchtliche Summe fehlt noch

03.07.2014 00:00, Von Bernd Köble — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Kirchheim Knights sind weiter auf der Suche nach Geldgebern – und einem Trikotsponsor

Mit der Verpflichtung von Michael Mai als neuem Trainer haben Kirchheims Zweitliga-Basketballer das größte Problem auf dem Weg in die neue Saison gelöst. Ein anderes bleibt: Zum angepeilten Etat fehlt noch immer eine mittlere fünfstellige Summe.

Sommer, Sonne, sorgenfreies Dasein – wenn Knights-Schatzmeister Siegfried Meissner in einigen Tagen aus dem Urlaub in Südfrankreich zurückkehrt, wird damit erst mal Schluss sein. Daheim wartet Arbeit, nicht nur im Architekten-Job, sondern auch in Sachen Basketball, der nicht nur für Meissner längst mehr ist als ein begeisterndes Hobby. Das Klinkenputzen bei potenziellen Geldgebern ist auch für Stefan Schmauder ein zeitintensiver Nebenjob zum Hauptberuf als Unternehmer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Basketball