Basketball

Ein Sieg, eine Pleite und ein neuer Spieler

21.09.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Bei den Zweitliga-Basketballern der VfL Kirchheim Knights ist in den vergangenen Tagen einiges passiert: zwei Testspiele, davon ein Sieg und eine äußerst knappe Niederlage. Dazu gab es Personalwechsel innerhalb der Mannschaft.

Am Sonntag verloren die Kirchheimer Korbjäger 96:99 nach Verlängerung in Ehingen. Dabei traten die Kirchheimer im Vergleich zur Heimniederlage vor rund zwei Wochen deutlich verbessert auf, als es gegen die Ehinger eine überaus deutliche Niederlage setzte. „Wir haben uns gesteigert. Vor allem in der Offensive wird es von Tag zu Tag besser. Unsere Verteidigung hat aber noch Nachholbedarf“, analysierte Trainer Michael Mai.

Mit 28 Punkten wurde Jonathon Williams Topscorer der Partie. Unterstützung erhielt er vom immer besser auftretenden Tim Koch, der 25 Punkte erzielen konnte. Bereits zuvor unterzeichnete Williams einen Vertrag für die anstehende Spielzeit. Der US-Flügelspieler kommt vom Ligakonkurrenten Hamburg Towers. Mit zwölf Punkten und fünf Rebounds konnte Williams bereits in der Vorsaison auf sich aufmerksam machen. Nun also der Wechsel nach Kirchheim. „Ich freue mich sehr auf Kirchheim. Schon als ich hier angekommen bin hat es mir sehr gut gefallen“ so Williams.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Basketball

Knights machen die Überraschung perfekt

Basketball: Auch der Spitzenreiter der Zweiten Liga ist beim 82:76 chancenlos – Kirchheim feiert gegen Rostock den fünften Sieg in Serie

Spätestens als der kroatische Aufbauspieler Karlo Miksic sieben Minuten vor Ablauf der Spielzeit mit einem aalglatten „Dreier“ zum 70:58 und damit zur ersten zweistelligen Führung für…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten