Basketball

Doppelspieltag zur Unzeit

06.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights plagen vor den Spielen gegen Leverkusen und in Tübingen erhebliche Personalsorgen

Doppelspieltag für die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights: Heute Abend (20 Uhr) empfangen sie die Giants aus Leverkusen, am Sonntag (18 Uhr) treten die Teckstädter dann zum Derby in Tübingen an.

Hohe Hürden stehen Till Pape (mit Ball) und den Kirchheim Knights heute und übermorgen bevor. Foto: Tanja Spindler
Hohe Hürden stehen Till Pape (mit Ball) und den Kirchheim Knights heute und übermorgen bevor. Foto: Tanja Spindler

Manchmal hat es Vorteile, wenn der Assistenztrainer ein ehemaliger Spieler ist und sich in sehr guter körperlicher Verfassung befindet. Aufgrund der vielen angeschlagenen und verletzten Spieler schlüpfte Brian Wenzel während der Woche in seine Basketballstiefel und sorgte so dafür, dass die Knights zu zehnt trainieren konnten. Alleine dieser Umstand zeigt, wie brenzlig die Lage unter der Teck ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Basketball

Neue Aufgaben für den Kapitän

Basketball: Während Andreas Kronhardt beruflich bedingt seine aktive Karriere beim Zweitligisten aus Kirchheim beendet, vermelden die Knights in Akim-Jamal Jonah seinen Nachfolger.

Seit 2015 spielt Andreas Kronhardt unter der Teck. Der Halbfinaleinzug 2017 und die Play-offs 2021 gehören zu den größten Erfolgen der…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten