Basketball

Doppelspieltag unter Hochspannung

04.11.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Liga Pro A

Das kommende Wochenende hat für Kirchheims Zweitliga-Basketballer eine große Bedeutung. In den Duellen am Freitag beim Tabellensechsten in Paderborn und am Sonntag zu Hause gegen den Siebten Chemnitz haben die Knights die große Chance, den Vorsprung auf zwei direkte Konkurrenten im Kampf um die Play-off-Plätze zu vergrößern.

Rechtzeitig scheinen alle Spieler fit zu sein. Sieben Spiele sind gespielt und die Bilanz der Kirchheim Knights kann sich mehr als sehen lassen. Punktgleich mit dem Tabellenführer stehen die Teckstädter auf Platz zwei der aktuellen Tabelle der Zweiten Basketball-Bundesliga. Nur eine Niederlage steht bislang zu Buche. Spieltag acht und neun haben es jedoch in sich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Basketball

Nächstes Ausrufezeichen

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights landet im Derby bei den Tigers Tübingen den zweiten Kantersieg binnen zwei Tagen

Der schlechte Saisonstart des Basketball-Zweitligisten Kirchheim Knights ist vergessen. Denn auch die zweite Partie des Wochenend-Doppelspieltages haben die Teckstädter…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten