Basketball

Die Saison beginnt später

07.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A: Mitte Oktober geht’s los – Neuer Knights-Coach wird vorgestellt

Nach der vorzeitigen Beendigung der Saison 2019/2020 aufgrund des Corona-Virus plant die 2. Basketball-Bundesliga Pro A den Start der Saison 2020/2021 für den 16. Oktober. Das ist ein paar Wochen später als ursprünglich geplant. Derweil steht der neue Head-Coach der Kirchheim Knights fest, er soll am Donnerstag vorgestellt werden.

Seit dem frühzeitigen Ende der Saison 19/20 wurden verschiedene Szenarien und Konzepte für einen Start der Spielzeit 20/21 mit Zuschauern entwickelt. Der Empfehlung der Liga, den Start der neuen Saison auf den 16. Oktober zu verschieben, stimmten die Bundesligisten einstimmig in einem digitalen Umlaufbeschluss zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Basketball

Verfolgerduell in Kirchheim

Basketball: Im Zweitliga-Spiel heute Abend (19 Uhr) zwischen dem sechstplatzierten VfL Kirchheim Knights und den punktgleichen und auf Rang vier stehenden Gladiators Trier geht es für beide Mannschaften darum, nicht den Anschluss zur Tabellenspitze zu verlieren.

Zehn Partien sind in der Pro-A-Saison 2021/22 gespielt…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten