Basketball

Dämpfer vor dem Derby

11.02.2020 05:30, Von Martin Unterseher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Oberligist TG Nürtingen verliert in Böblingen ohne seine Aufbauspieler 68:88

Die überraschende Siegesserie von zuletzt drei gewonnenen Spielen in Folge ist gerissen. Für die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen setzte es bei der SV Böblingen eine deutliche 68:88 (39:48)-Pleite.

„Absolut verdient und leistungsgerecht“ – so hörte sich am späten Samstagabend die Zusammenfassung des Nürtinger Trainers Daniel Weingarten an. „Böblingen hat individuell und als Team besser agiert als wir, das muss man neidlos anerkennen. Wir selber haben uns zu viele Fehler geleistet, deshalb geht die Niederlage in der Höhe in Ordnung.“ Dass die etwas überraschende Siegesserie des Oberliga-Aufsteigers ernsthaft in Gefahr war, stand bereits vor Spielbeginn fest.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Basketball

Die richtige Reaktion

Basketball: Oberligist TG Nürtingen verpasst beim wichtigen Erfolg über den TV Konstanz nur knapp die 100-Punkte-Marke

Nach dem misslungenen Rückrundenauftakt zeigten die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen eine gute Reaktion. Gegen Konstanz gelang ein überzeugender 98:83 (50:33)-Heimsieg. Der…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten