Anzeige

Basketball

Auswärts-Heimspiel für die Knights

30.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Morgen (20 Uhr) steigt das erste Heimspiel der Kirchheim Knights außerhalb der Stadtgrenzen von Kirchheim. Die Ritter wagen den Sprung nach Stuttgart und treten in der Scharrena gegen die Academics aus Heidelberg an. Ein buntes Rahmenprogramm erwartet die Fans, doch auch der sportliche Teil des Abends ist für beide Teams von großer Bedeutung.

Die Zweitliga-Basketballer aus Kirchheim sorgen morgen für ein Novum in der Vereinsgeschichte. Zum ersten Mal verlassen die Teckstädter ihre Festung in der Sporthalle Stadtmitte und gehen in die Stuttgarter Scharrena. „Wir haben uns bemüht, ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen und sind sehr gespannt, wie es bei unseren Stammzuschauern und neuen Fans ankommt“, erklärt Knights-Geschäftsführer Chris Schmidt.

Vor einem Jahr fand zum ersten Mal die Charity Aktion „Coins to beat Cancer“ in Kirchheim statt. Zeit dies zu wiederholen. In vielen Basketball-Klubs der Region wurden die letzten vier Wochen schon fleißig Münzen für die krebskranken Kinder im Olgahospital gesammelt. Beim Spiel in der Scharrena wollen die Ritter den Rekord des vorigen Jahres brechen und fordern deswegen alle Fans und Besucher auf, ihre Münzen mitzubringen. Es werden über 400 Unterstützer der Aktion erwartet.

Anzeige

Basketball

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten