Basketball

Aufgepasst auf McCullum

18.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Zweitligist Kirchheim will die Misere beenden

Der sechste Spieltag ist für Kirchheims Zweitligabasketballer bereits ein enorm wichtiger. Die bisher noch erfolglosen Knights reisen morgen nach Paderborn, wo es ab 19.30 Uhr gegen die Uni Baskets geht. Die „Ritter“ hoffen, ihre schwarze Serie von fünf Niederlagen in Folge durchbrechen. Der Gegner hat jedoch ein ganz besonderes Ass im Ärmel.

Den Saisonstart hatte man sich unter der Teck sicher ganz anders vorgestellt. Doch nach fünf Spielen stehen die Teckstädter als einziges Team noch ohne Zählbares da. Ein Umstand, den sie schnellstmöglich ändern wollen. Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich in Paderborn. Unter der Woche kehrte Center Andreas Nicklaus zurück in den Kader. Weiterhin pausieren muss Mitch Hahn, dessen Fersenverletzung nach eingehenden Untersuchungen zwar nicht schwerwiegend ist, ein Einsatz am Wochenende bleibt jedoch ungewiss. Ein weiteres Fragezeichen steht hinter Kapitän McCloud. Der Amerikaner verletzte sich am Mittwoch im Training an den Adduktoren und droht auszufallen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten