Anzeige

Basketball

Aufgepasst auf McCullum

18.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Zweitligist Kirchheim will die Misere beenden

Der sechste Spieltag ist für Kirchheims Zweitligabasketballer bereits ein enorm wichtiger. Die bisher noch erfolglosen Knights reisen morgen nach Paderborn, wo es ab 19.30 Uhr gegen die Uni Baskets geht. Die „Ritter“ hoffen, ihre schwarze Serie von fünf Niederlagen in Folge durchbrechen. Der Gegner hat jedoch ein ganz besonderes Ass im Ärmel.

Den Saisonstart hatte man sich unter der Teck sicher ganz anders vorgestellt. Doch nach fünf Spielen stehen die Teckstädter als einziges Team noch ohne Zählbares da. Ein Umstand, den sie schnellstmöglich ändern wollen. Die nächste Gelegenheit dazu bietet sich in Paderborn. Unter der Woche kehrte Center Andreas Nicklaus zurück in den Kader. Weiterhin pausieren muss Mitch Hahn, dessen Fersenverletzung nach eingehenden Untersuchungen zwar nicht schwerwiegend ist, ein Einsatz am Wochenende bleibt jedoch ungewiss. Ein weiteres Fragezeichen steht hinter Kapitän McCloud. Der Amerikaner verletzte sich am Mittwoch im Training an den Adduktoren und droht auszufallen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Basketball

Spannend bis zum Schluss

Basketball: Die TG Nürtingen gewinnt das dramatische Oberliga-Derby gegen den VfL Kirchheim mit 90:85

Großer Jubel bei den Oberliga-Basketballern der TG Nürtingen. Mit 90:85 (44:40) hat sich der Neuling im Derby gegen den VfL Kirchheim durchgesetzt. Die Entscheidung fiel erst in den letzten Sekunden…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten