Basketball

Auch die Korbjäger brechen ab

09.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball

Der Basketballverband Baden-Württemberg (BBW) hat die Saison 2019/2020 in seinen Spielklassen mit sofortiger Wirkung für beendet erklärt. Das ist einer Mitteilung des BBW vom 6. April auf seiner Homepage zu entnehmen. Gleichzeitig wurde festgelegt, dass die Klassements vom 15. März als Abschlusstabellen herangezogen werden. Die Tabellenersten haben Aufstiegsrecht, bei einem Verzicht kann maximal der Drittplatzierte nachrücken. Sportliche Absteiger gibt es keine, Teams, die während der Runde zurückgezogen haben, müssen in der kommenden Runde allerdings eine Etage drunter antreten.

Damit hat der Sportausschuss des BBW einem Vorschlag entsprochen, den eine Expertengruppe, bestehend aus ehrenamtlichen Mitarbeitern der Bezirke und des BBW-Präsidiums, am 30. März in einer Telefonkonferenz erarbeitet hat. Drei der vier BBW-Bezirke übernehmen diese Regelung, nur der Bezirk Nordwürttemberg, zu dem auch die TG Nürtingen gehört, hat angekündigt, für seine Ligen auf Bezirksebene eine eigene Regelung treffen zu wollen. red

Basketball

Überraschende Wende

Basketball: Die Damen der TG Nürtingen entschließen sich dazu, nächste Saison erstmals in der Regionalliga zu spielen

Das Thema Regionalliga ist bei den Basketballerinnen der TG Nürtingen bisher nie eines gewesen. Kommende Spielzeit werden sie dennoch ihre Premiere in der dritthöchsten deutschen…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten