Anzeige

Basketball

Am Ende wird’s noch sehr deutlich

28.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Oberliga Ost, Damen: TG Nürtingen schlägt Hellas Esslingen und landet dadurch den fünften Sieg in Serie

Nürtingens Oberliga-Basketballerinnen bleiben in der Erfolgsspur. Auch der ambitionierte Aufsteiger Hellas Esslingen konnte die Turngemeinde nicht bremsen. In einem intensiven und umkämpften Spiel siegten die Hölderlinstädterinnen letztendlich deutlich mit 80:57 (40:31) und verteidigten Rang drei.

Von Beginn an spielten beide Mannschaften mit offenem Visier und machten bereits in der gegnerischen Hälfte Druck. Dadurch gab es zunächst zahlreiche Ballverluste und wenig Körbe. Nach fünf Minuten, bei einer knappen 6:5-Führung, wurden die Offensivaktionen aufseiten der Gastgeberinnen entschlossener und kontrollierter. „Speziell in den Anfangsminuten hat uns der Gegner mit seiner Verteidigungsformation etwas überrascht. Aber wir haben schnell die richtigen Mittel gefunden“, so Ersatztrainer Jörg Fischer, der für den verhinderten Sebastian Hilburger an der Seitenlinie stand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Basketball

Paukenschlag im Derby

Basketball: Der gebeutelte Zweitligist Kirchheim Knights dreht in Tübingen groß auf

Die Zweitliga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights haben gestern Abend ein packendes Derby mit 103:97 (46:51) bei den Tigers Tübingen gewonnen. Der Kirchheimer Jalan McCloud spielte sich dabei in einen wahren Rausch…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten