Basketball

Alles für die Katz?

10.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Noch ist vieles fraglich

Ohne Zuschauer fehlt was, natürlich auch beim Basketball. Dessen sind sie sich auch bei der TG Nürtingen bewusst und obwohl es dort trotz bisher gebotenem Oberliga-Basketball in der HöGy-Sporthalle besuchermäßig meist relativ überschaubar zugeht, wollten sie den Interessierten auch in Corona-Zeiten den Zutritt nicht verwehren. Ein Hygienekonzept haben sie beim Basketballverband vorgelegt und hochgeladen, erklärt der Trainer der beiden TG-Aktivenmannschaften Jörg Fischer. 70 Zuschauer hätten kommen dürfen, doch das ist seit den am Donnerstagnachmittag beschlossenen Beschränkungen Makulatur. „Nun ist fraglich, ob wir überhaupt spielen“, meint Fischer etwas ernüchtert. jsv

Basketball

Die Runde beginnt mit einer Klatsche

Basketball: TG Nürtingen ist beim Oberliga-Saisonauftakt gegen die SV Panthers Böblingen komplett chancenlos

Zum Auftakt gab es für den neu formierten Basketball-Oberligisten TG Nürtingen gegen die SV Böblingen nichts zu holen. Die Gäste waren körperlich überlegen und wirkten deutlich eingespielter. Am…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten