Basketball

Abstieg ist ausgesetzt

17.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Egal wie die Saison in der Zweiten Basketball-Bundesliga Pro A noch verläuft, bei einem können sich die Kirchheim Knights sicher sein: Absteigen werden sie definitiv nicht. Der sportliche Abstieg aus der Zweiten Liga ist ausgesetzt worden, wie die Liga-Vertreter am Montagabend mitteilten. Dieselbe Regelung wurde auch für die Pro B getroffen. „Leider wurden einzelne Vereine außergewöhnlich stark durch Coronaerkrankungen und lange beziehungsweise mehrfache Quarantänen massiv im Spielbetrieb behindert“, erklärt Geschäftsführer Christian Krings. „Aufgrund dieser extremen Ungleichheit wurde der sportliche Abstieg ausgesetzt.“

Offen ist noch, wie die Play-offs der besten acht Teams in der Pro A aussehen werden. In der Pro B ist schon eine Entscheidung gefallen: Hier wird ausnahmsweise in einem Gruppenmodus gespielt. Für die Pro A, heißt es vonseiten der Liga, seien ähnliche Anpassungen diskutiert, aber noch nicht entschieden worden. als

Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten