Schwerpunkte

Sport

Zweimal Edelmetall

03.07.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karate: Deutsche Jugend-Meisterschaften in Erfurt

Teilnehmer aus ganz Deutschland kämpften zwei Tage lang um die Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei der DM der U 21, der Jugend und Junioren. Auch Sammy Scheidel und Silvia Loose von der Karateschule Frickenhausen heimsten Edelmetall ein.

Die stolzen Frickenhäuser Medaillengewinner Silvia Loose (links) und Sammy Scheidel (rechts) mit ihrem Trainer Siegfried Schmidt
Die stolzen Frickenhäuser Medaillengewinner Silvia Loose (links) und Sammy Scheidel (rechts) mit ihrem Trainer Siegfried Schmidt

Bei den Landesmeisterschaften in Dornhan im März, der Qualifikation für die deutschen Meisterschaften, konnten sich drei Kämpfer von der Karateschule aus Frickenhausen unter der Leitung von Siegfried Schmidt die Tickets sichern. Dana Gärtner kämpfte in der Kategorie U 21 Kumite (bis 61 Kilogramm). Das Aus kam für sie bereits in der ersten Runde gegen Finja Wehmeier aus Nordrhein-Westfalen. Silvia Loose startete im Kumite Junioren der Damen (über 59 Kilo). Ihrer ersten Gegnerin Lea Marzinzik (Nordrhein-Westfalen) ließ sie keine Chance und zog in die nächste Runde ein. Dort traf sie auf die spätere Deutsche Meisterin Lisa Lorig aus Rheinland-Pfalz. Ihr musste sie sich knapp geschlagen geben. Im „kleinen Finale“ ging es dann weiter bis zum Kampf um Platz drei. Mit einem hauchdünnen Rückstand unterlag sie Natalie Hans aus Bayern und musste sich mit Platz fünf zufrieden geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Sport

Der TG Nürtingen fehlt die Konstanz

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: Bei enttäuschender 22:25-Niederlage gegen Gäste aus Leipzig Leistungsvermögen nicht abgerufen

Man hatte sich im Nürtinger Lager mehr ausgerechnet, am Ende aber hatten die Gäste aus Leipzig den Sieg verdient. Zu unentschlossen agierte die TG Nürtingen, während der HCL in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten