Schwerpunkte

Sport

Zweimal Bronze

11.07.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen

Die Nürtinger Bogenschützen ernteten bei den Württembergischen Meisterschaften in Welzheim die Früchte ihrer Jugendarbeit: Alexander Steinhauer in der Klasse Schüler A und die Schüler B-Mannschaft der BSN um Maxim Steinhauer, Adrian Hoppe und Vinzenz Sliwka sicherten sich die Bronzemedaille. In der Seniorenklasse war Thomas Burk weniger erfolgreich. Das mangelnde Training und die hohen Temperaturen wirkten sich bei ihm negativ aus. Auch Joe Harr konnte bei den Blankschützen sein Leistungsvermögen nicht auf die Scheibe bringen. Bei den Compoundschützen musste der Nürtinger Michael Koch den Wettkampf bereits nach der dritten Passe abbrechen.

Dogan Bicakcioglu startete bei den Schützen der Jugendklasse und landete mit 542 Ringen auf dem zehnten Platz bei 31 Teilnehmern. Zeitgleich war die Damen und die Herrenklasse an der Schießlinie. Daniela Klesmann durfte durch den zweiten Platz in der Qualifikation in die Finalrunde starten und marschierte durch einen Sieg gegen Jelena Gera aus Reutlingen ins Halbfinale. Gegen Andrea Deusch (Waldmössingen) unterlag Klesmann jedoch, bevor sie sich im „kleinen Finale“ auch gegen Franziska Laux aus Möglingen geschlagen geben musste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Sport