Schwerpunkte

Sport

Zwei weitere Titel für Manuela Schmohl

23.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inlinerin Manuela Schmohl vom SC Unterensingen hat ihrer tollen Saison zwei weitere Titel hinzugefügt: Im nordrhein-westfälischen Oberhundem wurde sie am Wochenende Deutsche Meisterin im Slalom und Riesenslalom. Vor allem bei Letzterem überragte Schmohl. „Da hat alles gepasst, mehr kann ich nicht geben“, blickte sie zufrieden auf den zweiten Lauf. In dem distanzierte sie die Führende Mona Sing (SV Winnenden) trotz Fünf-Zehntelsekunden-Rückstand nach dem ersten Lauf letztlich noch mit vier Zehntelsekunden. Dritte wurde die Tuttlingerin Luisa Merk. Auch im Slalom am Samstag lag Schmohl nach dem ersten Durchgang hinter Sing, mit drei Zehntelsekunden. Aber auch hier drehte sie den Spieß um und holte mit 14 Hundertstelsekunden Vorsprung den Titel. Platz drei belegte Celine Greis vom TSV Degmarn. jsv/Foto: Privat

Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten