Schwerpunkte

Sport

Zwei neue Dan-Träger beim JV Nürtingen

03.12.2018 00:20, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Judoverein Nürtingen hat zwei neue „Schwarzgürtel“: Susanne Hofgärtner (Mitte), Trainerin bei den Judobären, und Sohn Valentin (links), derzeit einer der erfolgreichsten Nürtinger Wettkämpfer, legten in Backnang die Prüfung zum 1. Dan ab. Nach gut einjähriger intensiver Vorbereitungszeit bescheinigte die hochkarätig besetzte Prüfungskommission des Württembergischen Judoverbandes den Prüflingen „sehr, sehr gute Leistungen“. Mit von der Partie war Jonathan Hofgärtner (rechts, brauner Gürtel), der für Mutter und Bruder bei der Kata den Partner („Uke“) machte und so maßgeblich zum Gelingen beitrug. pm

Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten