Schwerpunkte

Sport

Zuerst in Badenstedt

21.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Nach dem Gewinn der Süddeutschen Meisterschaft müssen die B-Jugend-Handballerinnen der JSG Nellingen/Wolfschlugen im Viertelfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft am Sonntag (11 Uhr) beim Norddeutschen Vizemeister HSG Badenstedt ran.

Die Norddeutschen konnten sich im Halbfinale mit 29:26 gegen die Bandits Magdeburg/Barleben durchsetzen, ehe sie im Endspiel dem TSV Burgdorf mit 23:28 unterlegen waren. Das Team um Trainerin Heike Krüger setzt sich vor allem aus dem jüngeren Jahrgang zusammen, acht davon spielen in der niedersächsischen Auswahlmannschaft und belegten beim Länderpokalfinale im März den zweiten Platz. „Ich konnten mich per Video über unseren Gegner informieren. Das Team spielt eine aggressive 3:2:1-Deckung und versucht vor allem per Tempogegenstoß zum Erfolg zu kommen“, sagt JSG-Trainerin Veronika Goldammer.

Badenstedt habe ein gutes Rückzugsverhalten und in Julia Neubert sowie Marnie Schierholz zwei sichere Torhüterinnen. „Wir kennen die Stärken des Teams, aber auch deren Schwächen“, so Goldammer. Sie kann auf einen kompletten Kader zurückgreifen, der viele Variationsmöglichkeiten offen lässt. „Wir freuen uns auf zwei spannende Spiele und wollen unser Ziel – das Final Four in Blomberg – versuchen zu erreichen“, so die Trainerin. Das Rückspiel steigt eine Woche später um 13.30 Uhr in der Sporthalle 1 in Nellingen. vg


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

Raus aus dem Ergebnistief

Frauenhandball: Nach zuletzt je sechs Niederlagen hoffen die Zweitligisten aus Leipzig und Nürtingen morgen auf die Wende

Es läuft nicht. Und das nicht nur bei den Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Sechsmal haben die Nürtingerinnen zuletzt in Folge verloren, das Gleiche trifft auf den HC…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten