Anzeige

Sport

Zünglein an der Waage

08.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Das Fernduell zwischen der Weilheimer Bezirksligareserve als Tabellenführer und der TG Kirchheim als Tabellenzweitem spitzt sich immer mehr zu. Das Zünglein an der Waage könnte aber noch der TSV Holzmaden, die augenblickliche Mannschaft der Stunde, sein.

Denn beide Spitzenteams treten noch gegen die „Saurier“ an, und die sind derzeit wahrlich schwer zu schlagen. Bevor es aber so weit ist, hat das Spitzenduo am Sonntag zwei eher leichte Hausaufgaben zu erledigen. In den vergangenen Jahren hat Weilheims Zweite mit dem TSV Owen kaum Probleme gehabt. In der Vorrunde gab’s ein lockeres 7:1. Dennoch ist Weilheims Coach Jürgen Fritsch vorsichtig: „Man hat gesehen, wie schwer sich die TGK gegen Owen getan hat. Aber wenn wir oben bleiben wollen, müssen wir natürlich gewinnen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten