Schwerpunkte

Sport

Ziel ist die Relegation

10.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: TSV Wolfschlugen strebt Platz zwei an

Sowohl der TSV Wolfschlugen als auch der TSV Oberboihingen stehen am heutigen Donnerstag vor Aufgaben, die eigentlich lösbar sein sollten. Da hat’s der TSV Köngen II schon schwerer, der mit dem FV Plochingen noch eine hohe Hürde auf dem Weg zum Klassenverbleib bewältigen muss.

Dass es gehen könnte, hat der 2:1-Erfolg über den Tabellenzweiten TSV Wolfschlugen gezeigt, als man den „Hexenbannern“ mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung erfolgreich entgegengetreten war. Dennoch zieht es TSVK-Trainer Stephan Hartenstein angesichts der Partie gegen den FV Plochingen vor, eher leise Töne anzuschlagen: „Wir nehmen mit, was geht und sind auch mit einem Punkt zufrieden.“ Ob der allerdings in der Endabrechnung zum Klassenverbleib reichen würde, sei vorerst dahingestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten