Schwerpunkte

Sport

Zahlreiche Nennungen

08.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten

Von Freitag bis Sonntag veranstaltet der Reit- und Fahrvereins Raidwangen sein Reitturnier. Aufgrund der zahlreichen Nennungen, beginnt das Turnier in diesem Jahr bereits wieder am Freitagmittag (12 Uhr). Zu sehen sind Dressurprüfungen und Springprüfungen bis zur Klasse L.

Der Samstag beginnt um 9 Uhr mit dem Stil-Springwettbewerb. Anschließend folgen verschiedenen Springprüfungen der Klassen E bis L. Abschluss des zweiten Turniertages ist eine Springprüfung der Klasse L. Der letzte Turniertag beginnt um 9.30 Uhr mit dem Springreiterwettbewerb. Ab 11 Uhr können dann die jüngsten Teilnehmer ihr Können im Reiterwettbewerb zeigen. Den Abschluss des Turnierwochenendes bilden eine Springprüfung der Klasse A, sowie ein Punktespringen der Klasse L mit Joker. bk

Der Zeitplan

Freitag, 12 Uhr: Dressurwettbewerb Klasse E; 13.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse A*; 16 Uhr: Dressurprüfung Klasse L*.

Samstag 9 Uhr: Stilspringwettbewerb Klasse E; 10 Uhr: Stilspringprüfung Klasse A*; 12 Uhr: Hunterklasse WB 85er; 13 Uhr: Springprüfung Klasse A**; 15 Uhr: Springpferdeprüfung Klasse A*; 16 Uhr: Springprüfung Klasse L.

Sonntag, 9.30 Uhr: Springreiterwettbewerb; 11 Uhr: Reiterwettbewerb; 12.30 Uhr: Springprüfung Klasse A*; 14.30 Uhr: Punktespringprüfung Klasse L mit Joker; 16 Uhr: Springprüfung Klasse L mit Stechen, Großer Preis der PST GmbH.

Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten