Schwerpunkte

Sport

Woche der Wahrheit

16.05.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Daniel Birkmaier wechselt nach Metzingen

„Der Abstiegskampf ist extrem spannend dieses Jahr.“ Raidwangens Trainer Werner Achtzehner bringt es auf den Punkt. Sechs Mannschaften sind nur durch vier Zähler getrennt. Bereits am morgigen Sonntag könnte die Reihenfolge wieder ordentlich durcheinandergewirbelt werden.

Im direkten Duell stehen sich der TSV Neckartailfingen und der TSV Adelberg-Oberberken gegenüber. Für Raidwangen geht es gegen Geislingen um Punkte. Auch der FV 09 Nürtingen (in Ebersbach) und der TSV Grafenberg (beim TSV Notzingen) wollen sich Luft verschaffen. Für die Großbettlinger geht es nach Grötzingen. Zum Duell zweier Tabellennachbarn des vorderen Tabellendrittels kommt es zwischen Deizisau und der SGEH. Der VfB Neuffen empfängt den TSV Jesingen.

Nach der höchsten Saisonniederlage gegen Ebersbach (0:8) sind die Neuffener Chancen auf den Klassenerhalt gegen null gesunken. „Das Rankämpfen hat zu viel Kraft gekostet“, meint Neuffens Trainer Stefan Wisniewski. Es gelte nun, sich ordentlich zu verabschieden. Der Bezirksliga ade sagen wird auch Toptorjäger Daniel Birkmaier. Er schließt sich in der neuen Saison Landesligist TuS Metzingen an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport