Anzeige

Sport

„Wird enges Spiel“

27.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A

Die Derbyniederlage gegen Karlsruhe war nach dem 92:85-Heimsieg über Nürnberg schnell vergessen. Am morgigen Samstag bekommen es die Kirchheim Knights nun mit den Saar-Pfalz Braves zu tun. Spielbeginn ist um 19 Uhr im Sportzentrum Homburg-Erbach.

Die Teckstädter stehen nach 18 Spieltagen weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz der Pro A. Viel wichtiger als die damit verbundene Platzierung ist für Chefcoach Frenkie Ignjatovic jedoch die Tatsache, dass seine Mannschaft bereits 13 Saisonsiege auf dem Konto hat und damit nur noch einen Erfolg von der zu Saisonbeginn als Ziel gesetzten 14-Siege-Marke entfernt ist. Die Saarländer rangieren nach einer schwachen Hinrunde und zuletzt drei Niederlagen in Serie aktuell auf dem 14. Tabellenplatz und sind damit weit hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben. Dennoch warnt Ignjatovic vor den Homburgern: „Wir dürfen nicht denken, dass es leicht wird, sonst haben wir schon verloren. Die Braves haben eine gute Mannschaft zusammen, deshalb rechne ich mit einem knappen Spiel.“

Abfahrt des Fanbusses, der die Mannschaft auf der Reise ins Saarland begleiten wird, ist um 13.30 Uhr an der Sporthalle Stadtmitte. pro


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Sport

Einseitige Angelegenheit

Handball: Der TSV Wolfschlugen landet eine ungefährdeten Sieg im Württembergliga-Derby

Lediglich in der ersten Hälfte lieferten sich der TSV Wolfschlugen und die SG Hegensberg/Liebersbronn gestern Abend ein Württembergliga-Derby auf Augenhöhe. Und das auch nur, weil die Gastgeber viel zu fahrlässig mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten