Schwerpunkte

Sport

„Wir müssen höllisch aufpassen“

27.08.2010 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga: FCF peilt gegen Wangen ersten Sieg an

Nichts ist’s geworden mit dem erhofften Auftaktsieg für den FC Frickenhausen. „Es war wichtig, dass wir nicht verloren haben“, blickt Murat Isik auf die Partie in Rutesheim zurück, „wenn wir jetzt gegen den FC Wangen einen Dreier nachlegen, passt es wieder.“ Morgen gastiert der Neuling aus dem Allgäu im Täle (Anpfiff 15.30 Uhr).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten