Schwerpunkte

Sport

„Wir kommen da unten raus“

04.11.2011 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Stefan Eidt, der Trainer des Württembergliga-Schlusslichts TG Nürtingen, im Interview

Acht Spiele, ebenso viele Niederlagen: Die Bilanz der TG Nürtingen in der Handball-Württembergliga könnte schlechter nicht sein. Dennoch ist Trainer Stefan Eidt davon überzeugt, mit seiner Truppe noch die Kurve zu kriegen und den Tabellenkeller zu verlassen. „Wichtig ist, dass wir jetzt endlich einmal Punkte sammeln“, sagt der 31-Jährige im Interview.

Stefan Eidt, Sie haben sportlich sicher schon bessere Zeiten erlebt.

Ja klar. Diese Situation ist Neuland für mich.

Wie gehen Sie damit um?

Ich versuche das nicht so nah an mich herankommen zu lassen und nüchtern zu sehen. Es geht jetzt darum, nicht den Kopf zu verlieren.

Wie ist die Stimmung in der Mannschaft?

Die könnte natürlich besser sein. Vor allem nach den Niederlagen am Wochenende und am Dienstag.

Die waren äußerst unglücklich.

In Weilstetten haben wir gut gespielt, gegen Deizisau waren wir 58 Minuten lang die bessere Mannschaft.

Es ist also eine positive Entwicklung zu erkennen.

Genau. Wir müssen die Ergebnisse abhaken und auf die zuletzt gezeigten Leistungen aufbauen. Wichtig ist, dass wir jetzt endlich einmal Punkte sammeln.

Haben Sie eine Erklärung für den schlechten Saisonstart?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Sonderpreis für die Young Neckar Biker

Sterne des Sports: Die Ski- und Radabteilung des TSV Neckartenzlingen hat sich bei der deutschlandweiten Aktion in der ersten Runde nur dem TV Hegensberg geschlagen geben müssen, erhält aber ebenso wie der Esslinger Verein 1000 Euro für die Bewerbung mit ihrem Bike-Park.

Im Sport kann es mitunter eng zur Sache gehen.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten