Schwerpunkte

Sport

Wieder einmal auf höchstem Niveau

14.02.2014 00:00, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kickboxen: Bei der vierten Auflage der Nürtinger Fightnight am Samstag geht es unter anderem um zwei WM-Titel

Am Samstagabend steigt in der Nürtinger Stadthalle K3N die vierte Auflage der Fightnight – eine Kickbox-Veranstaltung auf höchstem Niveau. Zwei Weltmeistertitel der World Kickboxing and Karate Association (WKA) werden vergeben, zudem steigt je ein Kampf um die WKA-Europameisterschaft und um die Deutsche Meisterschaft. Rund 800 Zuschauer fasst die Nürtinger Stadthalle, einige Restkarten sind noch ab 17.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich.

Leo Bönniger (links) holte sich bei der dritten Fightnight am 13. Oktober 2012 gegen David Solaja den Weltmeistertitel in der Klasse bis 72,5 Kilogramm. Foto: Jüptner
Leo Bönniger (links) holte sich bei der dritten Fightnight am 13. Oktober 2012 gegen David Solaja den Weltmeistertitel in der Klasse bis 72,5 Kilogramm. Foto: Jüptner

Im Mittelpunkt stehen natürlich die WM-Kämpfe zwischen Katrin Dirheimer und Anita Sinko sowie zwischen Delil Catar und Sascha Friedrich. Das Duell der Boxerinnen in der Gewichtsklasse über 65 Kilogramm hat dabei eine besondere Vorgeschichte: Die 26-jährige Dirheimer und ihre drei Jahre ältere Konkurrentin standen sich bereits im vergangenen Jahr bei der WKU-Weltmeisterschaft auf Kreta gegenüber – und das gleich zwei Mal.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten