Schwerpunkte

Sport

Wieder ein Zittersieg

19.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga: TG Nürtingen gewinnt 73:65 in Wangen

Mit Spannung wurde die Aufgabe der TG Nürtingen bei der MTG Wangen erwartet. Vor allem, weil die Wangener eine Woche zuvor dem Meisterschaftsmitfavoriten Heidenheimer SB die erste Niederlage beigebracht hatten. Nach sehr nervösem Beginn und zum Teil zweistelligem Rückstand siegten die Gäste am Ende dennoch mit 73:65 (30:30).

Eigentlich wollte die TG Nürtingen von Beginn an deutliche Zeichen setzen und die Partie dominieren. Doch davon war zumindest zu Beginn des Spiels überhaupt nichts zu sehen. Zwar lagen die TGler nach wenigen Minuten mit 7:6 vorne, doch das sollte vorerst ihre letzte Führung bleiben. In der Folge hatten die Gastgeber mehr vom Spiel. Nach dem ersten Viertel führten sie 19:11. Gerade die in den vergangenen Spiele so sicheren TG-Schützen jenseits der Drei-Punkte-Linie schienen Ladehemmung zu haben.

Auch im zweiten Viertel fanden die ohne ihren Trainer Jörg Fischer angereisten Gäste nicht richtig ins Spiel. Als sich die Hausherren nach wenigen Minuten im zweiten Viertel zum ersten Mal in diesem Spiel zweistellig in Front setzten, sah es zwischenzeitlich sogar bedrohlich aus. Daraufhin kam allerdings mehr Leben in die Angriffsbemühungen des Tabellenführers. Auch in der Defensive wurde nun konzentrierter gearbeitet. Mit dieser Leistungssteigerung brachten sich die Gäste zurück ins Spiel. Zur Pause hatten sie zum 30:30 ausgeglichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten