Schwerpunkte

Sport

Widrigen Bedingungen getrotzt

08.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Nachwuchs des RC Nürtingen beim Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen in Brandenburg erfolgreich

Nachdem bereits die Junioren und die U23-Ruderer bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in München äußerst erfolgreich waren, hieß es am vergangenen Wochenende für die Jungen und Mädchen bis 14 Jahre, es ihren Ruderkameraden gleich zu tun und den Ruderclub Nürtingen beim Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen, den inoffiziellen Deutschen Meisterschaften dieser Altersklasse, in Brandenburg zu vertreten.

Die Goldmedaille im C-Finale war der Lohn für Max Schwarz. Im leichten Einer der 13-Jährigen zeigte er ein tolles Rennen auf dem Beetzsee in Brandenburg.
Die Goldmedaille im C-Finale war der Lohn für Max Schwarz. Im leichten Einer der 13-Jährigen zeigte er ein tolles Rennen auf dem Beetzsee in Brandenburg.

Durch hervorragende Leistungen bei den Regatten in Mannheim und Heidelberg hatten sich zwölf Jungen und Mädchen für diesen Wettbewerb qualifiziert. So ging es donnerstags im Reisebus des Baden-Württembergischen Landesruderverbandes bei Regen und Sturm Richtung Brandenburg an der Havel. Das Wetter änderte sich auch in Brandenburg nicht, das übliche Abendtraining auf der Strecke musste daher ausfallen. So hieß es für die Athletinnen und Athleten, die 3000 Meter lange Strecke am Freitag auf unbekanntem Gewässer zu bewältigen. Diese erste Strecke ist sozusagen der Vorlauf zur Einteilung der jeweiligen Finalläufe über 1000 Meter am Sonntag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Sport

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten