Schwerpunkte

Sport

Wer wird Tauzieh-Stadtmeister?

17.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TBN-Vereinssportfest

Der TB Neckarhausen veranstaltet am Sonntag, 19. Juli, im Rahmen seines Vereinssportfests im Erwin-Waldner-Stadion die Nürtinger Stadtmeisterschaften im Tauziehen. Traditionell beginnt die Veranstaltung mit den offenen Vereinsmeisterschaften im Leichtathletik-Dreikampf (für jedermann). Ziel ist eine große Teilnehmerzahl, da der TBN den Titel als Verein mit den meisten WLV-Mehrkampfnadeln im Landkreis Esslingen verteidigen möchte. Die Kinder bis Jahrgang 1996 beginnen um 9.30 Uhr, alle älteren Teilnehmer um 10.30 Uhr. Anmeldung ist jeweils eine halbe Stunde früher. Es besteht zudem die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu machen.

Um 13 Uhr beginnt das Nachmittagsprogramm mit Vorführungen verschiedener Vereinsgruppen und um 14 Uhr schließen sich die „lustigen Beutwangspiele“, ein Mannschaftsvierkampf für jedermann mit den Disziplinen Steinstoßen, Weitsprung aus dem Stand, Seilspringen und Autoziehen, an. Dabei können beliebige Mannschaften, die aus vier Personen bestehen, teilnehmen. Gegen 15 Uhr ist die Siegerehrung für alle Wettkämpfe geplant.

Im Rahmen des Vereinssportfestes werden die Stadtmeisterschaften im Tauziehen ausgetragen. Eine Mannschaft besteht aus sechs Personen und es gibt keine Gewichtsbeschränkung. Männer und Frauen werden getrennt gewertet. Mannschaftsmeldungen werden am 19. Juli bis 16 Uhr direkt im Erwin-Waldner-Stadion entgegengenommen. Wettkampfbeginn ist um 16.30 Uhr. knö


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten