Schwerpunkte

Sport

Wende kurz vor der Zeitkontrolle

22.02.2014 00:00, Von Klaus Templin und Wolfgang Kudlich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: Ratlose Nürtingen verlieren das Kellerduell gegen Weiße Dame Ulm

Trotz Bestbesetzung konnte der SV Nürtingen gegen die ersatzgeschwächt angetretenen Ulmer Tabellennachbarn keinen Befreiungsschlag landen und verlor 3,5:4,5. In einem umkämpften Heimspiel gingen ausgerechnet die zuletzt erfolgreichen Punktesammler leer aus.

Nun bleibt nur das Hoffen auf die beiden letzten Runden.

Verbandsliga

Viel vorgenommen hatten sich die Schachstrategen aus dem Salemer Hof gegen die ebenfalls abstiegsgefährdete Weiße Dame Ulm. Weitere Hoffnung auf einen guten Wettkampf keimte auf als die Gegner bei der Bekanntgabe der Aufstellung auf ihre Bretter eins und fünf verzichteten. Zudem kam das starke achte Brett, wie beim SVN vermutet, nicht zum Einsatz. Beste Voraussetzungen also um zu Hause erfolgreich abzuschließen. Doch es sollte wieder einmal anders kommen.

Nach dem frühen Auftaktremis durch Dirk Kukofka, zeichnete sich ein leichter Vorteil für die Gastgeber ab. Am Spitzenbrett kam Gerd Aring gut in Schwung und konnte aus der Eröffnung heraus einen Qualitätsvorteil realisieren, während Thomas Hanak in seiner königsindischen Verteidigung gute taktischen Chancen erhielt. Einzig Stefan Auch geriet unter Druck und musste sich schon genau verteidigen. Michael Doll brachte ein positionelles Bauernopfer um Schwächen in der gegnerischen Stellung zu schaffen, die übrigen Positionen waren jedoch noch recht ausgeglichen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Killerinstinkt zeigt nur die TG Nürtingen

Volleyball: Nürtinger Oberliga-Damen sichern sich gegen den Regionalliga-Absteiger Burladingen den zweiten Saisonsieg

Auf dem Lerchenberg läuft’s: Die Volleyballerinnen der TG Nürtingen haben auch ihr zweites Heimspiel der laufenden Oberliga-Saison gewonnen. Am Samstag schlug der Aufsteiger den TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten