Sport

War’s das für Oberboihingen?

25.11.2010, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: TSV verliert das Spitzenspiel trotz Bestbesetzung deutlich

Aus der Traum von der fünften Meisterschaft in Folge? In der Tischtennis- Landesliga der Damen verlor der TSV Oberboihingen das möglicherweise vorentscheidende Spitzenspiel beim TV Reichenbach klar mit 3:8.

Nach dreieinhalb Stunden Hochspannung kam es im Spiel der Bezirksliga zwischen dem TTC Frickenhausen II und der TG Donzdorf zu einem 7:7-Unentschieden. Dabei hatte die Regionalliga-Reserve bereits mit 7:3 geführt. Kreisligist TB Neuffen II droht der Abstieg. Nach der 4:8-Niederlage beim Vorletzten TV Bissingen klebt die Turnerbund-Reserve ohne jeden Punkt schon abgeschlagen am Tabellenende.

Verbandsklasse

Nach einer Spielpause von drei Wochen gastiert Tabellenführer TV Unterboihingen bei der SG Bettringen. Das Team in der Gmünder Ecke muss auf Mannschaftsführerin Tanja Waibel (22) verzichten. Die Nummer zwei wurde am Kreuzband operiert und kann frühestens in der Rückrunde wieder spielen. Unter diesen Voraussetzungen ist das TVU-Quartett Favorit.

Landesliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 20%
des Artikels.

Es fehlen 80%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Nach 19 Jahren endet die Ära Veit

Fußball: Lenz beim Staffeltag der A 1, B 1 und B 2 zum Nachfolger gewählt – Sigler übernimmt die B 2

19 Jahre lang war er mit Herz und Blut Staffelleiter, am Dienstagabend ging diese Ära zu Ende: Rainer Veit gab sein Amt als Chef der Kreisliga A1 in die Hände seines einstimmig gewählten Nachfolgers…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten