Anzeige

Sport

Vormarsch geht weiter

19.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-B-Klasse Ost 1, Damen

Mit einem deutlichen 3:0-Erfolg über die eigene zweite Mannschaft startete der TSV Linsenhofen erfolgreich in die Rückrunde und konnte den fünften Tabellenplatz festigen.

Mit 25:11, 25:14 und nochmals 25:14 konnte die erste TSVL-Garnitur den Rückrundenstart deutlich für sich entscheiden. Dabei war die Unsicherheit im Vorfeld doch recht groß, da eine der beiden etatmäßigen Zuspielerinnen ersetzt werden musste. Doch dies gelang sehr überzeugend und so konnte man die eigene Zweite über alle drei Sätze hinweg deutlich in Schach halten. Zu groß war an diesem Tag die Eigenfehlerquote des Schlusslichts. Somit reichte eine durchschnittliche Leistung für diesen deutlichen Erfolg. Es gelang über die gesamte Distanz, kaum leichte Fehler zu produzieren und so kamen denn auch alle zehn Spielerinnen zum Einsatz. Dabei konnten sich insbesondere die „jungen“ Spielerinnen weiter ins Spielsystem einfinden und zeigten auch durchweg ansprechende Leistungen.

Mit diesem Erfolg sind die TSVL-Damen weiter auf dem Vormarsch und man darf gespannt sein, wie sie sich am nächsten Spieltag gegen den Tabellendritten aus Kirchheim schlagen werden. mim


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport

Einseitige Angelegenheit

Handball: Der TSV Wolfschlugen landet eine ungefährdeten Sieg im Württembergliga-Derby

Lediglich in der ersten Hälfte lieferten sich der TSV Wolfschlugen und die SG Hegensberg/Liebersbronn gestern Abend ein Württembergliga-Derby auf Augenhöhe. Und das auch nur, weil die Gastgeber viel zu fahrlässig mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten