Schwerpunkte

Sport

Volleyball-Oberliga, Damen

30.09.2005 00:00, Von Stefanie Single — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga, Damen

Aufsteiger SG Nürtingen/Wernau hofft auf einen Platz im Mittelfeld

Eine schöne Erfolgsgeschichte hat die in der Saison 2003/04 gegründete SG Nürtingen/Wernau geschrieben: In der Bezirksliga gestartet, marschierte die Frauenmannschaft mit Trainer Reiner Single durch die Landesliga und stieg in der letzten Saison als Meister in die Oberliga auf. Jetzt fiebert man der Premiere in der höchsten württembergischen Spielklasse entgegen. Morgen Abend geht’s beim SV Fellbach los.

Nach der Saison 2002/03, in der sich die TG Nürtingen und der TSV Wernau noch in der Bezirksliga gegenüberstanden, kamen beide Seiten ins Gespräch. Die TGN hatte zwei Abgänge zu verzeichnen, für die Ersatz gesucht wurde, der TSV Wernau war in die A-Klasse abgestiegen und der Kader durch einige Schwangerschaften auf sechs Spielerinnen geschrumpft.

Schon nach wenigen Probe-Trainingseinheiten mit den beiden Trainern Reiner Single und Ralf Sigler war klar, dass sowohl Spielerinnen als auch Trainer und Abteilungsvorstände von der Idee einer Fusion überzeugt waren. Somit wurde für die Saison 2003/2004 eine Spielgemeinschaft gemeldet, die einen Kader von neun Nürtinger und drei Wernauer Spielerinnen umfasste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

„Fühle mich wegrationalisiert“

Frauenhandball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TG Nürtingen II hat sich überraschend von Trainer Rolf Gaber getrennt

Die Handballer der TG Nürtingen sorgen in diesen sportlich ziemlich ruhigen Zeiten weiter für Schlagzeilen. Die jüngste: Der Verein sieht keine Zukunft mehr für eine Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten