Schwerpunkte

Sport

Volleyball-B-Klasse

15.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-B-Klasse

Stark ersatzgeschwächt und ohne ihren erkrankten Spielführer reisten die Neuffener Volleyballer zum Rückrundenspiel unter die Teck. Trotzdem setzte sich der TB beim TTV Dettingen II mit 3:1 durch und festigte seine Spitzenposition.

Der TB traf auf eine im Vergleich zur Vorrunde stark veränderte Dettinger Mannschaft, was sich auch von Anfang an bemerkbar machte. Die TBler begannen sehr hektisch und hatten Mühe, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. Obwohl Neuffen selten einen guten Angriff abwehren musste, hatten die Gäste in der Abwehr sehr große Probleme. Im ersten Satz hinkte der TB fast immer einem Rückstand hinterher und verlor auch mit 23:25.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Sport

Ende der Sieglosigkeit

Frauenhandball: Der 26:23-Erfolg über die HSG Freiburg war der erste des Zweitligisten TG Nürtingen nach über vier Monaten

Der Bann ist gebrochen. Nach sieben Spielen ohne Sieg, nach jenem hart erkämpften 31:30-Erfolg am 31. Oktober vergangenen Jahres in Bremen, haben die Handballerinnen der TG…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten