Schwerpunkte

Sport

Volleyball

25.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball

Ein Satz fehlt zum Doppelsieg

Mit 3:0 setzte sich die zweite Volleyball-Herrenmannschaft der TG Nürtingen am Wochenende gegen die Spielgemeinschaft Eybach/Eislingen durch. Auch die dritte Damenmannschaft befindet sich weiterhin im Aufwind. In Linsenhofen reichte der Mannschaft um Trainer Brkljacic eine durchschnittliche Leistung, um mit 3:1 zum Erfolg zu kommen und die Tabellenspitze zu übernehmen.

Die auf einigen Positionen neu besetzte zweite Herrenmannschaft der Nürtinger entschied in der A-Klasse Ost 2 gegen die SG Eybach/Eislingen die ersten beiden Sätze mit 25:14 und 25:19 für sich. Auch der dritte Satz ging, wenngleich mit deutlich mehr Mühe, mit 26:24 zugunsten der Nürtinger aus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten