Schwerpunkte

Sport

Volleyball

20.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball

SG Nürtingen/Wernau II wahrt mit zwei Heimsiegen die Chance auf die Relegation Herren III vor Aufstieg

Auf ein großes Heimspielwochenende können die Volleyballer der TG Nürtingen zurückblicken. Die Damen der SG Nürtingen/Wernau II zementierten mit zwei Erfolgen über Unterboihingen und Betzingen ihren Anspruch auf den Relegationsplatz. Hoffnung auf die Relegation macht sich auch die zweite Herrenmannschaft, die gegen Bernhausen gewann, gegen Esslingen aber verlor. Weiterhin nicht zu stoppen sind die Herren III, die mit zwei Triumphen über Eschenbach und Eislingen II ihre Vormachtstellung in der B-Klasse unterstreichen konnten.

Im Hallendrittel nebenan erwischte dagegen die dritte Damenmannschaft einen rabenschwarzen Tag, mit Abfuhren gegen Tübingen und Schlierbach kann man sich nun keine Hoffnungen mehr auf die Relegation machen. Den einzigen Auswärtssieg an diesem Wochenende landete die vierte Damenmannschaft in Grötzingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Sport

Mit Zittersieg in Richtung Klassenverbleib

Fußball-Bezirksliga: Während der TSV Neckartailfingen mit einem 3:2-Erfolg gegen den TSV Jesingen im Abstiegskampf weiter Boden gutmacht, bringt das 2:2 im Kellerduell zwischen der SPV 05 Nürtingen und der SGEH beide Teams nicht weiter.

Beim Blick auf die Tabellenspitze zeigt sich: Der JC Donzdorf steht nach einem 4:2…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten