Schwerpunkte

Sport

Volker Kindermann deutlich vorn

18.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: Der Lokalmatador setzt bei den Kreismeisterschaften in Nürtingen die Bestmarke

Bei den Meisterschaften des Schützenkreises Gau Teck auf dem Vereinsgelände der Bogenschützen Nürtingen hat Lokalmatador Volker Kindermann mit 639 Ringen die Bestmarke gesetzt.

Volker Kindermann kam auf 639 Ringe.
Volker Kindermann kam auf 639 Ringe.

Die Schützen vom SV Tell Weilheim waren mit 19 Bogenschützen angereist und so ergab sich ein Feld von 37 Schützen, die in den unterschiedlichen Klassen antraten. Volker Kindermann beherrschte die acht Teilnehmer starke Schützenklasse und gewann mit 639 Ringen. Platz zwei ging mit 56 Ringen Abstand an Andreas Telle (SV Tell Weilheim). Benjamin Wanner und Eduard Steinhauer von den gastgebenden BSN folgten auf Platz drei und vier.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Sport

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten