Schwerpunkte

Tischtennis

Viele wertvolle Erfahrungen

24.04.2019 00:00, Von Marco Steinbrenner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Lea Lachenmayer rauscht bei den Belgium Open durch die Vorrunde, verliert dann aber

Lea Lachenmayer strahlte übers ganze Gesicht. Das Tischtennis-Talent des TTC Frickenhausen kam zwar ohne Medaille von den mit insgesamt 8000 Dollar dotierten Belgium Junior Open aus Spa in die Heimat zurück, doch dafür sammelte die 14-Jährige bei ihrem ersten internationalen Auftritt für Deutschland sehr viele positive Erfahrungen.

Gruppenerste bei der Premiere im deutschen Dress: Lea Lachenmayer. Foto: Steinbrenner
Gruppenerste bei der Premiere im deutschen Dress: Lea Lachenmayer. Foto: Steinbrenner

„Es ist schon etwas ganz Besonderes, das Nationaltrikot tragen zu dürfen“, sagte Lachenmayer. Bereits in der Einzel-Vorrunde sorgte die Defensivspezialistin für positive Schlagzeilen. Gegen Julie van Hauwaert (Belgien/3:1), Iuliia Pugovkina (Russland/3:0) und Teresa D’Ercole (Italien/3:0) wurde nur ein Satz verloren. „Es freut mich sehr, dass ich als Gruppenerste das Hauptfeld erreichen konnte.“ Nach einem Freilos verlor Lachenmayer jedoch in der Runde der letzten 32 gegen die Schwedin Leah Tveit Muskantor nach großem Kampf mit 11:6, 10:12, 7:11, 11:8 und 4:11.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Sport

Nicola Puggé: Mit zwei Koffern nach Pennsylvania

Leichtathletik: Die 18-jährige Nicola Puggé aus Bempflingen hat an der nordamerikanischen Shippensburg University ein Sportstipendium erhalten und will dort neben dem Journalismus-Studium ihre Werte im Siebenkampf weiter verbessern.

Abitur – und was dann? Für Mehrkämpferin Nicola Puggé stand nach dem Reifezeugnis vor…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten