Schwerpunkte

Sport

Versöhnlicher Schluss: TGN bleibt drin

18.04.2013 00:00, Von Frieder Neukamm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball: Truppe von Trainer Martin Vogel gewinnt das Relegationsturnier in Weiler/Fils und spielt weiter in der Oberliga

Nach einer schwierigen Saison mit vielen Höhen und Tiefen gab es für die Oberliga-Volleyballer der TG Nürtingen doch noch ein Happy End. In der Abstiegsrelegation war die Mannschaft auf die Minute topfit und und sicherte sich mit Siegen gegen den SC Weiler (3:1) und den SV Fellbach III (3:0) den Klassenverbleib.

Riesenjubel bei der TG Nürtingen, nachdem der Oberliga-Klassenverbleib gesichert war. Foto: Urtel
Riesenjubel bei der TG Nürtingen, nachdem der Oberliga-Klassenverbleib gesichert war. Foto: Urtel

Obwohl immer wieder mit starken Leistungen gegen die Favoriten gepunktet werden konnte, fingen sich die Nürtinger in der Punkterunde zu viele unnötige Niederlagen ein. Das entscheidende letzte Spiel gegen den TSV Bad Saulgau wurde dann noch knapp verloren – und Nürtingen fand sich auf Tabellenplatz acht wieder. So ging das reguläre Saisonende direkt in die kurze, aber intensive Vorbereitung für die Abstiegsrelegation über.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten