Schwerpunkte

Sport

Verfolgerduell in Altdorf

30.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisligen B: Wer bleibt Bempflingen auf den Fersen?

Sechs Spiele stehen in den Staffeln 2 bis 5 der Kreisligen B auf dem Programm. Dabei sticht das Duell zwischen dem TSV Altdorf und dem TSV Beuren heraus.

„Es ist ein richtungsweisendes Spiel, das wir gewinnen wollen“, sagt Joachim Oberlander vor dem Spitzenspiel der Staffel 5 heute Abend (19 Uhr). Der Spielleiter des SV Beuren (47 Punkte) sieht den Schlüssel im Erfolg gegen Altdorf (46) darin, gegen die offensivstarken Altdorfer „hinten gut zu stehen“. Für beide Mannschaften geht es in dieser Partie darum, den Rückstand zu Tabellenführer TV Bempflingen (51) zu verkürzen. Vielleicht können wir auch mit einem Punkt leben“, sagt Oberlander – auch wegen des auf dem Papier leichteren Restprogramms. „Bei einer Niederlage würden wir aber nur noch um die Relegation spielen“, macht er sich nichts vor. Bis auf Mirko Harter, der wegen einer Knieverletzung ausfällt, stehen bei Beuren alle Spieler zur Verfügung.

Der TSV Altdorf ist ebenso auf die Punkte angewiesen, um vorne noch ein gewichtiges Wörtchen mitreden zu können. Das vergangene Wochenende hat gezeigt, dass die Altdorfer im entscheidenden Moment da sind. Mit 4:2 schlugen sie den SV Reudern und bugsierten diesen damit praktisch aus dem Meisterschaftsrennen. Der nächste Coup würde das Vorrücken auf Platz zwei bedeuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten