Schwerpunkte

Sport

Verband lenkt ein, TSVW in der Oberliga

05.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Wendlingen nachträglich nach oben gehievt

Nachträgliches Geschenk zum 50. Geburtstag für die Tischtennis-Abteilung des TSV Wendlingen: Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) und der Süddeutsche Tischtennisverband lenkten im Rechtsstreit mit dem TSVW ein und folgten dem Vorschlag des Oberlandesgerichts (OLG), die Lauterstädter nachträglich in die Oberliga einzustufen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten