Schwerpunkte

Sport

Unterboihingen auf Relegationskurs

20.04.2009 00:00, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

4:0-Sieg in Nürtingen – Weilheim souverän – TBN hängt im Keller fest

An der Spitze hat der TSV Weilheim zu alter Souveränität zurückgefunden und weist nach dem 2:1-Sieg über Catania jetzt 47 Punkte auf. Dahinter wird es immer enger. Mit 40 Punkten folgt weiterhin der TV Unterboihingen (4:0 beim FV 09 Nürtingen II) auf Rang zwei, der TSV Harthausen (5:1 in Oberlenningen) ist Dritter. Auf Rang vier hat sich der TSV Oberboihingen (2:0 gegen Neckarhausen) vorgeschoben. Dabei profitierten die „Boihinger“ von der Dettinger 2:3-Heimpleite gegen den TV Neidlingen. Einen großen Schritt in Richtung rettendes Ufer machte der TSV Ohmden, der beim 3:1-Sieg gegen den FC Frickenhausen II endlich wieder mal einen Dreier einfahren konnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Sport

Die Platten werden weggeräumt

Tischtennis: Der baden-württembergische Verband folgt dem Beispiel von Handball und Fußball und unterbricht die Saison

Die Spieler müssen ihre Schläger weglegen: Nach den Populärsportarten Fußball und Handball wird auch im Tischtennis die Saison mit sofortiger Wirkung unterbrochen. Das hat das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten