Anzeige

Sport

„Unser Potenzial nicht abgerufen“

13.09.2019, Von Sascha Hustoles — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Tim Liebrich vom RC Nürtingen sitzt bei der U23-Europameisterschaft in Griechenland im Doppelvierer, der Elfter wird

Im Norden Griechenlands, in Ioannia, versammelten sich die U23-Ruderer Europas, um auf dem Pamvotida-See ihre Meister zu küren. Mit von der Partie war Tim Liebrich vom RC Nürtingen.

Die zweite Nominierung in Folge für die U23-Europameisterschaft war für Tim Liebrich (ganz links) nicht der erhoffte Erfolg. Zu kurz war die gemeinsame Vorbereitungszeit im U23-Doppelvierer, es blieb ein elfter Platz in der Gesamtwertung.  Foto: Seyb
Die zweite Nominierung in Folge für die U23-Europameisterschaft war für Tim Liebrich (ganz links) nicht der erhoffte Erfolg. Zu kurz war die gemeinsame Vorbereitungszeit im U23-Doppelvierer, es blieb ein elfter Platz in der Gesamtwertung. Foto: Seyb

Gemeinsam mit Sportlern aus Hamburg, Potsdam und Münster vertrat Liebrich den Deutschen Ruderverband im Männer-Doppelvierer. Aufgrund der späten Nominierung für diesen Wettkampf blieb der Mannschaft nur ein kurzes gemeinsames Training in Hamburg sowie am Bundesstützpunkt in Berlin mit dem Rest der Nationalmannschaft. Da an den Europameisterschaften überwiegend junge Mannschaften teilnehmen, war es schwierig, vorab die Konkurrenz einzuschätzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Sport

Konkurrenz belebt das Geschäft

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Aufsteiger Wolfschlugen hat sich qualitativ und quantitativ verstärkt und peilt den Klassenverbleib an

„Der Sprung in die Dritte Liga ist immens“, sagt Rouven Korreik. Der Handballtrainer des TSV Wolfschlugen weiß, dass auf den Aufsteiger in der neuen Spielklasse hohe…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten