Anzeige

Sport

Ungefährdete Siege

19.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse Ost 1

Die vierte Herrenmannschaft der TG Nürtingen startete mit zwei 3:0-Siegen erfolgreich in die Rückrunde.

Durch die ungefährdeten Erfolge über die dritte Garnitur der TGN und den schwachen Aufsteiger TSV Leinfelden wurde der Platz in der Tabellenmitte gefestigt.

Im ersten Spiel gegen die eigene Dritte war nur der zweite Satz ausgeglichen, bedingt durch nachlassende Konzentration in der Ballannahme und im Abwehrverhalten. Die beiden anderen Sätze waren eine klare Angelegenheit für die TGN-Oldies (der älteste Spieler ist gerade 60 Jahre alt geworden). 25:15, 25:23 und 25:13 lauteten die Satzergebnisse.

Im zweiten Spiel gegen Leinfelden wurde von Anfang an Druck auf den Gegner in Form von starken Aufschlägen und guter Blockarbeit ausgeübt, sodass die ersten beiden Sätze mit 25:9 Punkten an Nürtingen gingen. Im dritten Satz war dann die Luft raus und der Satz ging trotz nachlassender Aufmerksamkeit mühelos mit 25:19 Punkten ebenfalls an die TG Nürtingen IV. hp


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Sport