Schwerpunkte

Sport

Überzeugende RSVler

20.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstradfahren: Ascent-Cup

Am Wochenende fand in Pattonville bei Kornwestheim für die Junioren der dritte Lauf und für die Schüler der erste Lauf des Ascent-Cups statt. Moritz Herbst und Lukas Kayko vom RSV Wendlingen überzeugten.

Moritz Herbst hatte im Einer der Junioren gleich zu Beginn seiner Kür ein Problem. Bei seiner Flugübung, dem Mautesprung, landete er ein wenig zu weit vorne auf dem Lenker, bekam dadurch Übergewicht und musste vom Rad. Trotz der Unterbrechung des Ablaufs zeigte er danach eine gute Kür mit nur wenigen Ausführungsabwertungen. Mit 158,35 Punkten blieb er deutlich vor dem Drittplatzierten Jorit Mohr aus Nufringen (148,90), musste sich aber wiederum Philipp Kränzle vom RSV Erlenbach (168,26) geschlagen geben. Auch in der Gesamtwertung sind diese drei Starter vor der Finalwertung am 25. April in gleicher Reihenfolge an der Spitze.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Sport