Schwerpunkte

Sport

Über 200 Jugendliche bei der TG Nürtingen

10.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton: Bezirks-Ranglistenturnier

Am kommenden Wochenende findet in der Theodor-Eisenlohr-Halle in Nürtingen das zweite Bezirks-Ranglistenturnier im Badminton statt. Über 200 Jugendliche aus Nordwürttemberg spielen am Samstag, 12., und Sonntag, 13. Januar, jeweils von 9 bis 18 Uhr.

Die TG Nürtingen ist mit acht Spielern, von denen sich einige schon unter die Top Ten ihrer Altersklasse gespielt haben, im Kampf um die Spitzenplätze mit dabei. Am Samstag spielen die Altersklassen U 11 bis U 15 mit den TGN-Startern Max Köhler (U 13), Charlotte Harting (U 13), Felix Harting (U 15) und Lara Gerlach (U 15). Am Sonntag sind die älteren Jahrgänge der U 17 und U 19 mit Jana Hoppe (U 17) , Jana Arnet (U 17), Paul Schuster (U 19) und dem bislang bestplatzierten TGN-Spieler Lukas Mauch als Fünfter der U 19 im Einsatz.

Das Turnier ist eine tolle Gelegenheit, Jugend-Badminton auf hohem Niveau mitzuerleben. Die Badmintonabteilung der TGN sorgt für die Bewirtung. Der Eintritt ist frei. beb

Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten