Schwerpunkte

Sport

Udo Ruprich gewinnt Partie und eine Flasche Wein

01.03.2016 00:00, Von Wolfgang Kudlich, Michael Doll, Andreas Schott und Eberhard Hallmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: Neckartenzlinger nach Derby-Sieg weiter im Landesliga-Titelkampf – Zittersieg von Verbandsligist SV Nürtingen

Vielleicht war die von den Gästen im Salemer Hof aufgestellte Rote Laterne der Grund dafür, dass der SV Nürtinger sich dieser Drohung beim dünnen 4,5:3,5-Erfolg in der Schach-Verbandsliga gegen Bisingen-Steinhofen nicht mit Ruhm bekleckerten. Eine Klasse tiefer entschied Neckartenzlingen in der Landesliga das Lokalderby bei Schlusslicht Wendlingen deutlich mit 6,5:1,5 zu seinen Gunsten.

Dass ein klarer Außenseiter auch mal richtig punkten kann, demonstrierten die jungen Nürtinger der vierten Mannschaft in der Kreisklasse und brachten vom Tabellenführer aus Esslingen ein verdientes 5:3 mit nach Hause.

Verbandsliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Sport

Erfolgserlebnis dringend erwünscht

Frauenhandball: Die Zweitligisten SG Kirchhof und TG Nürtingen haben zuletzt stets verloren, morgen treffen sie aufeinander

Im noch jungen Jahr 2021 gab es für die Zweitliga-Handballerinnen aus Kirchhof und Nürtingen bisher wenig bis gar nichts Zählbares zu bejubeln. Die jüngste Niederlagenserie der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten