Schwerpunkte

Sport

Turngau Neckar-Teck: Die Meister und Besten des Jahres 2008 WM-Teilnehmer Markus Müller lässt aufhorchen Der Unterboihinger wurde weltweit Elfter im Rope Skipping und Sechster bei der Europameisterschaft

14.01.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Wettkämpfer aus den 90 Vereinen des Turngaus Neckar-Teck waren auch im Wettkampfjahr 2008 wieder erfolgreich. Teilnahmen bis zu Weltmeisterschaften sorgten für die Erfolge.

In den einzelnen Fachbereichen gab es auch Licht und Schatten. Manche erhofften Ziele wurden nicht erreicht. Andere Ergebnisse überraschten dafür umso mehr. Aufhorchen ließen die Teilnahmen an Welt- und Europameisterschaften. Bei der Rope- Skipping-WM und -EM vertreten waren Markus Müller vom TV Unterboihingen sowie das Seniorenteam. Müller wurde Elfter bei der WM und Sechster bei den kontinentalen Titelkämpfen. Auf eine EM-Teilnahme brachte es der TSV Berkheim im Team-Gym Gerätturnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten