Schwerpunkte

Sport

Turngau Neckar-Teck

03.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turngau Neckar-Teck

Am 5. Juli feiert Turngau-Ehrenmitglied Erich Ulmer seinen 75. Geburtstag. Sein aktives sportliches Engagement galt dem Freizeitsport Jedermannturnen und Laufen. Im TV Nellingen begann seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Turnabteilung als Kassier (1973-1999). Ferner war er Kassenprüfer des Hauptvereins und Mitglied des TVN-Hauptausschusses (1976-2002) und er stand dem Verein in vielfältiger Weise bei Veranstaltungen zur Verfügung. Mit Gründlichkeit und Sorgfalt versah er schon im Turngau Mittlerer Neckar sein Amt als Gaukassenwart (1971-1973). So ist es fast logisch, dass er nach der Fusion der Turngaue Mittlerer Neckar und Teck-Neuffen 1973 in das Amt des Kassenwartes im neunen Turngau Neckar-Teck gewählt wurde. Von 1973 bis 1987 kümmerte er sich um geordnete Finanzen des Turngaus. Danach schloss sich eine Tätigkeit als Kassenprüfer des Schwäbischen Turnerbundes (1987-2006) an. Für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit erhielt Erich Ulmer zahlreiche hohe Auszeichnungen. Der Turngau Neckar-Teck ernannte ihn 1987 zum Ehrenmitglied. pa


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Sport

Die Relegation vor Augen

Frauenhandball: TG Nürtingen kann morgen Nachmittag im Kellerduell bei der SG Kirchhof den Zweitliga-Verbleib sicherstellen

Die Meisterschaft ist seit Samstag entschieden, auch die Absteiger stehen fest. Bleibt noch die Frage nach den Relegationsteilnehmern in der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten