Schwerpunkte

Sport

Turnen

16.11.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen

Beim Gaufinale des Turngaus Neckar-Teck in den Mannschaftswettkämpfen der Turnerinnen qualifizierten sich zehn Teams für das Regionalfinale am morgigen Samstag in Fellbach-Schmiden. Unter anderen sind auch drei Jugendmannschaften des TB Neckarhausen am Start. Die Wettkämpfe beginnen um 9 Uhr mit der D-Jugend.

Im Wettkampf der E-Jugendturnerinnen vor wenigen Tagen in Berkheim gewann das Team VfL Kirchheim II mit 55,9 Punkten vor dem TB Neckarhausen I (54,3) und Kirchheim I (53,55). Als vierte Mannschaft aus dem Turngau qualifizierte sich der TB Neckarhausen II mit 50,45 Punkten. Im B-Finale der E-Jugend erreichte der TB Neckarhausen III punktgleich mit dem TV Unterboihingen (je 37,55) den dritten Rang.

Nur zwei D-Jugend-Teams stehen im Endkampf

Bei den Jugendturnerinnen D reichte es nur zwei Teams aus dem Turngau ins Regionalfinale. Dies sind der Sieger des A-Finales in Baltmannsweiler, der TSV Berkheim mit 65,4 und der TB Neckarhausen als Zweitplatzierter mit 63,7 Punkten. Der TBN II belegte in diesem Wettkampf mit 56,4 Punkten Rang vier und der TV Unterboihingen wurde mit 46,6 Punkten Sechster. Ebenfalls Platz sechs erreichte im B-Finale der TSV Wendlingen mit 38,05 Punkten. In der C-Jugend haben sich der überlegene Gausieger VfL Kirchheim (79,9) und Vizemeister TV Plochingen (60,85) qualifiziert und in der offenen Altersklasse ebenfalls die beiden vorderen Teams. Hier siegte mit 86,35 Punkten der TV Plochingen vor dem TSV Neuhausen (76,55). knö


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Sport

Eine Viertelstunde für das erste Tor

Handball: Frauen-Zweitligist TG Nürtingen schafft auch im dritten Spiel unter dem neuen Trainer Simon Hablizel keinen Sieg

Simon Hablizel muss weiter auf seinen ersten Sieg als Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen warten. Am Samstag setzte es im dritten Spiel unter seiner Regie die dritte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten