Schwerpunkte

Sport

TSVO lässt sich nicht überrollen

27.07.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schar von Helfern meistern den Besucheransturm – Organisationsteam bestens vorbereitet

Hartmut Broß
Hartmut Broß

Die Besucher rannten der TSVO in einem noch nicht dagewesenen Ausmaß die Bude ein, doch der Verein war bestens vorbereitet. Bereits im Januar hatte man sich zur ersten von noch vielen folgenden Sitzungen im Gemeindehaus getroffen, wo die Evangelische Kirchengemeinde einen Raum zur Verfügung gestellt hatte. In neun Teams kam man anfangs alle vier, gegen Turnierbeginn dann alle zwei Wochen zusammen. Vorstandssprecher Hartmut Broß bezeichnete es dafür als sehr hilfreich, dass man von Ausrichtern voriger Jahre wie dem TSV Altdorf, dem SV Reudern, dem TSV Grötzingen und dem TSV Neckartailfingen wertvolle Informationen bekommen hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Sport

Bronzener „Oscar“ für TT Frickenhausen

Große Ehre für TT Frickenhausen: Der Tischtennisverein aus dem Täle erhielt beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ den Pokal in Bronze. Diesen Wettbewerb gibt es seit 2004. Er ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Volksbanken und Raiffeisenbanken und wird auch „Oscar des Breitensports“ genannt. In drei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten